Team Nürnberg Talent Lino Degenkolb für Höheres berufen!?

Degenkolb schafft Sprung ins Talentteam Deutschland U13.

Nach dem TTD Sichtungslehrgang vom 18. bis 20. März 2016 im fränkischen Neuendettelsau und dem Gruppenpokal U11/U12 am 02./03. April 2016 gab Bundestrainer, Dr. Dirk Nötzel die Nominerung des Talentteams Deutschland U13 bekannt:

Erfreulicherweise fand sich darunter auch das Team Nürnberg Mitglied, Lino Degenkolb, der neben Katharina Rudert (ASV Möhrendorf) der einzige bayerische Vertreter ist.

Die offizielle Meldung ist hier abrufbar.

Bild: Bernd Bauer

Bild: Bernd Bauer

Der Ansbacher Junge ist damit der erste Athlet, der aus dem Projekt „Badminton für Kids – Kids für Badminton“ den Sprung in die Deutschlandauswahl geschafft hat. Seit Anfang Februar 2016 trainiert Lino am Landesleistungsstützpunkt in Nürnberg und geht auf die Bertolt-Brecht-Schule, eine Eliteschule des Sports. Zuvor trainierte Degenkolb am DBV Badminton Wilde Talentstützpunkt in Nürnberg.