Knapp am Saisonziel vorbei

Die 2. Mannschaft beendet trotz aller Widrigkeiten und Personalrotationen die Saison auf dem 5. Platz. Mit einem bessern Spielverhältnis und nur zwei Punkten Abstand zum Drittplatzierten war das Saisonziel 3. Platz am letzten Spielwochenende in Reichweite. Nach einem 5:3-Siege gegen ersatzgeschwächte Marktheidenfelder am Samstag hätte man beinahe am Sonntag dem ebenfalls von Ausfällen dezimierten Tabellenführer den ersten Punkteverlust beschert.

Weiterlesen

Endspurt in der Bayernliga

20150309_ESV2_BayernligaAm vorletzten Spielwochenende der Bayernliga waren der Tabellendritte aus Veitshöchheim und die aufstrebende Mannschaft aus Niederndorf zu Gast in der Heinz-Wieland-Halle. Am Samstag eroberten die ESVler mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung den zwischenzeitlichen 3. Platz. Den Schwung aus dem 6:2 Sieg gegen die Mainfranken aus Veitshöchheim konnten sie allerdings nicht mit in die Begegnung am Sonntag retten. Hier zog Niederndorf mit einem 5:3 Sieg am ESV in der Tabelle vorbei.

Weiterlesen

Doppelsieg zum Klassenerhalt

20150222_ESV2_HE1Die 2. Mannschaft verschafft sich ein beruhigendes Polster zu den Abstiegsplätzen und klettert mit zwei Heimsiegen gegen Ochsenfurt und Marktredwitz-Dörflas auf den 4. Platz. Yvonne F. und Fabian S. gewannen alle vier Spiele. Dazu kamen hervorragende Leistungen der beiden Ersatzspieler Lukki G. und Stephan U., die drei Spielpunkte sammelten. Auch die Rückkehr von Ralf H. nach langer Krankheit und der erste Auftritt von Nora R. in der 2. Mannschaft versetzten der Mannschaft einen Schub!

Weiterlesen

ESV 4 weiterhin in der Tabellenmitte

Das es gegen den Liga-Favoriten DJK Schwabach nicht einfach werden würde, war von vornherein klar. Trotzdem rechneten sich die Spieler der vierten Mannschaft durchaus Chancen auf ein Unentschieden aus und traten am Sonntagmorgen in der Besetzung Tina und Ana, Peter S. und Thorsten P. sowie Darren und Stephan W. zum ersten Heimspiel der Saison an. Unsere Halle war derweilen mit weiteren zwei Begegnungen voll und so war auch für ausreichend Stimmung in der Halle gesorgt.

Weiterlesen

Vom Winde verweht

Am Samstag musste die erste Mannschaft des ESV Flügelrad 1 vor heimischer Kulisse gegen den BV Zwenkau antreten. Es galt die Tabellenposition fünf gegenüber dem Tabellennachbar zu verteidigen und Abstand zu den Abstiegsplätzen zu gewinnen. Ein Pflichtsieg also, gerade weil es am nächsten Tag gegen den Tabellenzweiten DHJK Leipzig ging und man sich da wenig Chancen ausrechnete.

Weiterlesen

1 2 3 4