Trainerlizenz A für Lukas Gunzelmann

Lukas Gunzelmann, unser Jugendtrainer und zugleich Initiator des Projekts „Badminton für Kids-Kids für Badminton“, entschied sich vor einiger Zeit, hauptberuflich als Trainer zu arbeiten und sich dafür bestmöglich zu professionalisieren. Deshalb begann er vor einem guten Jahr mit der anspruchsvollen und intensiven Ausbildung zum A-Trainer. In vielen Lehrgängen und langen Stunden des Selbststudiums eignete er sich in den vergangenen Monaten viel neues Wissen an und kam in regen Austausch mit anderen Trainern, die sicher sehr bereichernd und impulsgebend für neue Ideen waren. Am vergangenen Wochenende stand nun schließlich die Abschlussprüfung an, die Lukas erfolgreich bestand, weshalb er im Anschluss seine Urkunde mit der Trainerlizenz A entgegennehmen konnte.

Lieber Lukas, wir gratulieren ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg und dem nächsten großen Schritt in deiner beruflichen Karriere! Wir sind stolz auf dich und danken für deinen leidenschaftlichen Einsatz für unseren besonderen und tollen Sport!

Leiter des „DBV Badminton Wilde Talentstützpunkt“ Gunzelmann beim Zuwurf (Foto: Niklas Schenk)