Dritte holt Zweite ein

Trotz einer 6:2-Niederlage im Vereins-internen Duell zum Saisonauftakt stehen nach dem 7. Spieltag beide Mannschaften punktgleich da. Allerdings darf man nicht vergessen, dass der Dritten noch die Begegnung mit dem ungeschlagenen Tabellenführer aus Ansbach bevorsteht. Mit einer verdienten Niederlage in Marktheidenfeld und einem ebenso verdienten Sieg in Zirndorf setzt sich die Mannschaft allerdings in der Tabellenmitte fest. Es fehlen gar nur 2 Punkte auf den 2. Platz.

20151108 Zirndorf1 - ESV3

Weiterlesen

Mit Vollgas in die neue Saison

ESV2+3Die beiden ESV-Aufsteiger, die 3. und 6. Mannschaft, forderten zum Saisonauftakt den Vereins-internen Ligakonkurrenten. In einer intensiven Begegnung behielt die 2. Mannschaft die Oberhand und sicherte sich den ersten Saisonsieg in der Bayernliga Nord. In der Bezirksklasse A setzte sich ebenfalls der Favorit, die 5. Mannschaft, knapp durch.

Weiterlesen

Knapp am Saisonziel vorbei

Die 2. Mannschaft beendet trotz aller Widrigkeiten und Personalrotationen die Saison auf dem 5. Platz. Mit einem bessern Spielverhältnis und nur zwei Punkten Abstand zum Drittplatzierten war das Saisonziel 3. Platz am letzten Spielwochenende in Reichweite. Nach einem 5:3-Siege gegen ersatzgeschwächte Marktheidenfelder am Samstag hätte man beinahe am Sonntag dem ebenfalls von Ausfällen dezimierten Tabellenführer den ersten Punkteverlust beschert.

Weiterlesen

Endspurt in der Bayernliga

20150309_ESV2_BayernligaAm vorletzten Spielwochenende der Bayernliga waren der Tabellendritte aus Veitshöchheim und die aufstrebende Mannschaft aus Niederndorf zu Gast in der Heinz-Wieland-Halle. Am Samstag eroberten die ESVler mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung den zwischenzeitlichen 3. Platz. Den Schwung aus dem 6:2 Sieg gegen die Mainfranken aus Veitshöchheim konnten sie allerdings nicht mit in die Begegnung am Sonntag retten. Hier zog Niederndorf mit einem 5:3 Sieg am ESV in der Tabelle vorbei.

Weiterlesen

Doppelsieg zum Klassenerhalt

20150222_ESV2_HE1Die 2. Mannschaft verschafft sich ein beruhigendes Polster zu den Abstiegsplätzen und klettert mit zwei Heimsiegen gegen Ochsenfurt und Marktredwitz-Dörflas auf den 4. Platz. Yvonne F. und Fabian S. gewannen alle vier Spiele. Dazu kamen hervorragende Leistungen der beiden Ersatzspieler Lukki G. und Stephan U., die drei Spielpunkte sammelten. Auch die Rückkehr von Ralf H. nach langer Krankheit und der erste Auftritt von Nora R. in der 2. Mannschaft versetzten der Mannschaft einen Schub!

Weiterlesen

Die Zweite lässt Federn

20150115_Bayernliga-in-Lauf

Einen Tabellenplatz verloren und keinen Punkt gewonnen. Das ist die ernüchternde Bilanz aus dem vergangenen Spielwochenende. Trotz hochmotivierter Ersatzspieler, die die Lücke füllten, die Krankheiten und Verletzungen in die Mannschaft gerissen hatten, war nichts zu holen in Lauf und Ansbach. Eine großes Dankeschön nochmals an die Verstärker Thorsten, Alex und Stephan!!!

1 2 3 4